Von der Idee zum Erfolg

14.11.2017

Das dritte JULA-Forum im Thurgau ist bereits wieder Geschichte. Rund 90 junge Frauen und Männer fanden den Weg in die Dorfalm in Mettendorf und erlebten einen spannenden informativen Abend.
Mit den Ideen am Anfang, dem unermüdlichen Einsatz, Wissen zu generieren, an kleinen Versuchen eigene Erfahrungen zu sammeln, neue Techniken auszuprobieren, Lehrgeld zu bezahlen und vor allem das Projekt ZUSAMMEN weiterzubringen, zeigte Simon Räss (Räss Wildbeeren) den eindrücklichen Weg einer radikalen Neuausrichtung seines Landwirtschaftsbetriebes auf.
Den Mut zu haben, einen gut aufgestellten Landwirtschaftsbetrieb komplett neu auszurichten, beeindruckt mich sehr. Ich freue mich, wenn der Einblick in einen etwas anderen Betrieb nicht nur mich, sondern auch einige andere Teilnehmer ermuntert hat, an ihren Träumen und Ideen festzuhalten, neue Wege zu prüfen, bevorstehende Herausforderungen zu meistern und die Freude an der Landwirtschaft nach aussen zu tragen.
In dem Sinne «von der Idee zum Erfolg» – und Ideen gibt es tausende. Ich freue mich bereits auf das nächste Junglandwirteforum!


Selina Hulst
Geschäftsstelle VTL

« zurück zur News-Übersicht