8. Bauerngartenexkursion

Datum: Samstag, 20. Juni 2009
(14.00 und 15.00 Uhr)

Veranstalter: Denkmalpflege Kanton Thurgau

Ort: Siehe Details

 

Das Amt für Denkmalpflege des Kantons Thurgau teilt mit:

Die bereits zur Tradition gewordene Bauerngarten-Exkursion des Amtes für Denkmalpflege führt erstmals in den Bezirk Diessenhofen.

Am Samstag, 20. Juni 2009, von 14 bis 16 Uhr, öffnen sich in Schlatt und Basadingen zwei Hausgärten für interessierte Besucherinnen und Besucher. Wie bewirtschaften Bäuerinnen in diesem Gebiet, wo grossflächig Gemüseanbau betrieben wird, ihre Hausgärten? Zwei Beispiele zeigen es. Um 14 Uhr ist Treffpunkt im wunderschön gestalteten Blumengarten von Susi Müller an der Pfarrhausstrasse in Schlatt, in der Nähe der reformierten Kirche. Um ca. 15 Uhr geht’s dann weiter zum Gemüse-, Beeren- und Obstgarten der Familien Keller senior und junior in der Waldesruh in Basadingen. Dort erfahren die Besucher viel Interessantes über die Selbstversorgung der beiden Familien. Die Leitung der Bauerngarten-Exkursion hat Marianne Hausammann. Der Transport ist nicht organisiert und erfolgt individuell.