9. RegioMarkt mit Chlaus-Beiz

Datum: Sonntag, 1. Dezember 2013
(13.30 bis 19.00 Uhr)

Ort: in der Konvikt-Halle hinter der Kantonsbibliothek in Frauenfeld.

Mit der ersten Chlausmetzgete am neunten RegioMarkt und der Chlausbeiz in der Konvikt-Halle steht ein kulinarischer Höhepunkt vor der Tür.

 

2005 ist erstmals am Frauenfelder Chlausmarkt ein Markt mit landwirtschaftlichen Produkten sowie eine Wein- und Kaffeestube in der Konvikt-Halle eingerichtet worden. Realisiert wurde dies im Rahmen eines Regio Plus Projektes der Regionalplanungsgruppe Frauenfeld. Am RegioMarkt werden Weine, Milch-, Käse-, Fleisch- und Obstsaftspezialitäten aus der Region, Backwaren und Thurgauer Bienenhonig angeboten.

Neu gibt es am Samstag, 30. November von 18.00 bis 22.00 Uhr eine Metzgete.

Der RegioMarkt mit der Chlausbeiz ist am Sonntag, 1. Dezember von 13.30 bis 19.00 Uhr und am Montag, 2. Dezember von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Am Montag wird der RegioMarkt erweitert und bereichert, indem Traktoren und Geräte im Freien ausgestellt werden.

Der RegioMarkt und die Chlausbeiz bieten eine gute Gelegenheit, sich über Neuigkeiten zu informieren und regionale Spezialitäten in der vorweihnächtlich geschmückten, gemütlichen Chlausbeiz zu geniessen.

Noch ein wichtiger Hinweis zur Chlausmetzgete: Anmeldungen für eine Platzreservation sind erwünscht und an die Metzgerei Dober (052 720 35 90) in Frauenfeld zu richten.