Abnehmer suchen Bioproduzenten

Datum: Freitag, 21. Februar 2014
(9.15 Uhr)

Veranstalter: Bio Ostschweiz

Ort: BBZ Arenenberg, Salenstein

Wie kann ich von den Top-Perspektiven im Biosektor profitieren? Welches sind die günstigsten Kombinationen von Ackerbau und tierischer Produktion? Welche Preise werden offeriert und zu welchen Bedingungen ? Wohin kann ich meine Produkte liefern? Welche Rolle spielt die AP 14 - 17 im Zusammenspiel von Produzenten und Abnehmern?
Dieser Anlass eignet sich hervorragend für Bioproduzenten und Umstellungsinteressierte.
Referenten von Biofarm, Fenaco, Biomühle Lehmann, Agroscope, Pro Beef, Bell sowie der Bioberatung Arenenberg zeigen Ihnen auf, welche Produkte aus Ackerbau und tieischer Produktion besonders gefragt sind.
Kosten keine, Mittagessen zw. Fr. 15 - 21.-
Anmeldung bis 14.2.14 an Tobias Brülisauer unter Tel. 071 891 19 06