Aktive Mitarbeit bei der Natur-schutzarbeit von Pro Natura Thurgau am Lengwiler Weiher

Datum: Samstag, 11. Februar 2012
(8.30 bis zirka 16.00 Uhr)

Veranstalter: Pro Natura Thurgau

Ort: Treffpunkt Lengwil, Parkplatz nach der Unterführung.

Aktive Mitarbeit bei der Naturschutzarbeit
von Pro Natura Thurgau am Lengwiler Weiher

Der umliegende Wald rückt unmerklich aber stetig jedes Jahr ein wenig mehr auf die offenen Feuchtwiesen zu. Diese seltenen Lebensräume beherbergen stark gefährdete Arten, die auf viel Licht und Wärme angewiesen sind. Da diese Arten nicht in nahe gelegene Biotope ausweichen können, ist es unser Ziel, dass die Ried- und Feuchtwiesen offen bleiben. Weil die Waldarbeiten, das Entbuschen und Mähen kein Ende nehmen, sind wir Jahr für Jahr sehr froh, wenn Sie uns aktiv und mit Ihrer Handarbeit unterstützen.

Samstag, 11. Februar 2012, 8.30 bis zirka  16.00 Uhr. Treffpunkt: Lengwil, Parkplatz nach der Unterführung.

Leitung: Markus Bürgisser, Biologe; Florin Rutschmann, Umweltingenieur.

Wichtig: Anmeldung erforderlich. Gutes Schuhwerk, warme Kleidung und Arbeitshandschuhe.

Anmeldung bis Donnerstag, 9. Februar, 18.00 Uhr, Telefon 071 422 48 23 oder über www.pronatura-tg.ch

Pflegeeinsätze sind immer kostenlos (Znüni und Mittagessen werden offeriert).