Exkursion Landschaftsqualitätsprojekt Limmattal

Datum: Dienstag, 25. Juni 2013
(9.15 Uhr)

Veranstalter: Verband Thurgauer Landwirtschaft VTL

Ort: ab Weinfelden, Güttingersreuti (Eishalle). Je nach Anmeldung weitere Abfahrtsorte.

Einladung zur Exkursion
Landschaftsqualitätsprojekt
Limmattal

Die AP 2014 bis 2017 sieht Landschaftsqualitätsbeiträge vor. Diese bedingen die Erarbeitung eines Landschaftsqualitätsprojekte (LQP). Was ist das nun, was muss die Landwirtschaft dafür leisten, noch mehr Ökologie, wird die Produktion weiter eingeschränkt? Diese und weitere Fragen stellen sich zu dieser neuen Art von Direktzahlungen.

Das Landschaftsqualitätsprojekt Limmattal ist eines der vier Pilotprojekte. 

Mit dieser Exkursion geben wir Ihnen die Möglichkeit, anhand eines umgesetzten LQ-Projektes zu erfahren, was ein solches beinhaltet, insbesondere wie die Landwirte in dieser Region damit umgehen und welche Erfahrungen sie damit machen. 

Datum: Dienstag, 25. Juni 2013.

Abfahrt: 9.15 Uhr ab Weinfelden Güttingersreuti (Eishalle).
(Je nach Anmeldung weitere Abfahrtsorte.)

Themen:
Vorstellung Pilotprojekt Landschaftsqualität durch A. Bosshard,
Ö + L GmbH, Projektleiter.


Landschaftsqualitätsprojekt Limmattal aus Sicht einer Gemeinde.


Besichtigung von Betrieben, die im Projekt mitmachen und
Landschaftsqualitätsmassnahmen umsetzen. 

Rückkehr: Zirka 16.45 Uhr, Ankunft in Weinfelden.

Kosten: Fr. 20.– pro Person (wird vor Ort eingezogen).
(Das Mittagessen ist im Preis nicht inbegriffen.)

Anmeldung mit Angabe der E-Mail-Adresse, bis Freitag, 21. Juni 2013 an:
info@vtgl.ch oder Telefon 071 626 28 88.