Geführte Wanderung: Frühling im Thurgau

Datum: Samstag, 16. März 2013
(10.00 Uhr)

Veranstalter: Verein Thurgauer Wanderwege

Ort: Treffpunkt 10.00 Uhr, Bahnhof, Bettwiesen.

Geführte Wanderung: Frühling im Thurgau 

Der Verein Thurgauer Wanderwege lädt am Samstag, 16. März 2013, zu einer geführten Wanderung von rund 3½ Stunden Marschzeit ein.

Treffpunkt für die Wanderung ist der Bahnhof Bettwiesen, Abmarsch 10.00 Uhr. Der Weg führt durchs Dorf Bettwiesen, an Kirche und Friedhof vorbei zum hell leuchtenden Schloss und weiter entlang der Kantonsgrenze Thurgau – St. Gallen, welche den Wald mit dem schönen Namen Oberhau schneidet. Bald erreicht man durch eine sanft gewellte Landschaft den Weiler Bäckinge. Nachdem die Staatsstrasse bei Hittinge überquert ist, wird die Bruunauer Höchi erklommen. Durch abwechslungsreiches Gelände geht’s zum nächsten, aussichtsreichen Rücken, der schon wieder Höchi heisst. In kurzer Zeit gelangt man nach Wuppenau wo das Postauto Richtung Wil die Wandernden aufnimmt.     

Die Teilnahme steht allen Interessierten ohne Voranmeldung offen. Auskunft über die Durchführung erteilt am 15. März 2013, ab 18 Uhr, für alle Netzgruppen Telefon 1600 (Thurgau/Clubs-Vereine).