Geführte Wanderung: Risipass – Windenpass

Datum: Samstag, 19. Oktober 2013

Veranstalter: Verein Thurgauer Wanderwege.

Ort: Treffpunkt ist die Posthaltestelle (Ennetbühl), Bernhalde/Lutertannen.

Geführte Wanderung: Risipass – Windenpass

Der Verein Thurgauer Wanderwege lädt am Samstag, 19. Oktober 2013, zu einer geführten Wanderung von rund 4½ Stunden Marschzeit ein.

Treffpunkt ist die Posthaltestelle (Ennetbühl), Bernhalde/Lutertannen, Abmarsch 9.45 Uhr. Die
anspruchsvolle Wanderung überquert zwei Pässe
im Grenzgebiet Toggenburg/Appenzellerland und
ermöglicht immer wieder einen «Blickwechsel» über die beiden Kantone sowie zum Alpsteinmassiv. Sie erfordert Ausdauer und Trittsicherheit. Abseits des Hauptweges führt ein weniger bekannter Weg durch herbstliche Wälder und Wiesen, stets bergan Richtung Risipass. Bis zum Windenpass führt der Weg durch teilweise etwas felsiges Gelände. Nach dem Pass folgt der Abstieg zum Gräppelensee mit  tollem Ausblick zu den Churfirsten und zum Wildhuser Schofberg. Via «Böstritt» und über Weiden gelangt man anschliessend nach Alt St. Johann.

Die Teilnahme steht allen Interessierten ohne Voranmeldung offen. Auskunft über die Durchführung erteilt am 18. Oktober 2013, ab 18 Uhr, für alle Netzgruppen Telefon 1600 (Thurgau/Clubs-Vereine).