Geführte Wanderung: Über den Dättenberg nach Eglisau

Datum: Montag, 20. April 2015
(10.00 Uhr)

Veranstalter: Verein Thurgauer Wanderwege

Ort: Die Wanderung startet um 10.00 Uhr beim Bahnhof Embrach-Rorbas.

Geführte Wanderung:          

Über den Dättenberg nach Eglisau

Der Verein Thurgauer Wanderwege lädt am Montag, 20. April 2015, zu einer geführten Wanderung von 4 ¼   Stunden Marschzeit ein.

Die Wanderung startet um 10.00 Uhr beim Bahnhof Embrach-Rorbas.  Kurz nach dem Start erreicht man die Haumüli, ein Bijou mitten in der puren Natur. Bei Eschenmosen öffnet sich der Blick auf ein tolles Panorama Richtung Westen. Ohne grössere Anstrengung geht es weiter zum Petersboden. Hier lohnt sich der Aufstieg zum 490 Meter hohen Turm mit weiter Fernsicht.  Der alten Römerstrasse, später einem Treppenweg folgend zeigt der Wanderweg zu einem weiteren Aussichtspunkt, der «Flüe». Vorbei an einer der 23 Zürcher Hochwachten geht es nun hinunter in den Eglisgrund und zum Ende der Wanderung, dem Bahnhof Eglisau.

Die Teilnahme steht allen Interessierten ohne Voranmeldung offen. Auskunft über die Durchführung erteilt am Vortag ab 14 Uhr für alle Netzgruppen Tel. 1600 (Thurgau / Clubs-Vereine)