Geführte Wanderung: Weiher und Tobelbäche östlich der «Mittelthurgau Linie»

Datum: Montag, 21. April 2014

Veranstalter: Verein Thurgauer Wanderwege

Ort: Treffpunkt für die leichte Wanderung ist der Bahnhof Lengwil, Abmarsch um 9.40 Uhr.

Geführte Wanderung:          

Weiher und Tobelbäche östlich der «Mittelthurgau Linie»

Der Verein Thurgauer Wanderwege lädt am Ostermontag, 21. April 2014, zu einer geführten Wanderung von rund 3 ¾  Stunden Marschzeit ein.

Treffpunkt für die leichte Wanderung ist der Bahnhof Lengwil, Abmarsch um 9.40 Uhr.    Die Wanderung führt durch eine beschauliche, landwirtschaftlich geprägte Gegend, zu verschlungen gelegenen Bachtobeln und zu idyllisch in der Landschaft ruhenden Weihern. Die Tour  verläuft entlang ausgedehnter Frühlingswiesen und blühender Hochstamm-Obstbäume. Vorwiegend über Natur-strassen und Waldwege, auch durch die frisch belaubten Wälder wandert man im östlichen Ausläufer des Seerückens nach Berg, zur Haltestelle der Bahn.

Die Teilnahme steht allen Interessierten ohne Voranmeldung offen. Auskunft über die Durchführung erteilt am Vortag ab 18 Uhr für alle Netzgruppen Tel. 1600 (Thurgau / Clubs-Vereine.)