Geschmackserlebnis Kartoffelvielfalt in Maran, Arosa/GR

Datum: Samstag, 9. August 2014
(11.00 bis 20.45 Uhr)

Veranstalter: Agroscope und ProSpecieRara

Ort: Versuchsstation Alpengarten Maran, Arosa.

In der Versuchsstation Maran bei Arosa gedeihen über hundert alte Kartoffelsorten und fünfzig neue Sorten. Auf Führungen von Agroscope und ProSpecieRara erfahren Sie am Tag der offenen Tür mehr zu der Vielfalt und den Raritäten der Kartoffelsammlung und des Alpengartens.

Im Zentrum stehen dieses Jahr zudem die sensorischen Eigenschaften von Kartoffeln. Haben Sie schon das nussige Aroma einer alten Kartoffelsorte geschmeckt? Oder das kohlartige, maisartige, erdige oder gar zitronige? Sensorik-Spezialistin Nina Julius und Genusstrainer Freddy Christandl führen in einem Workshop in die Welt verschiedener Aromen ein.

Abends findet im Golf- & Sporthotel Hof Maran ein exklusives Diner mit einem Pro-SpecieRara-Menu für 65 Franken statt. In fünf Gängen werden ProSpecieRara-Kartoffelsorten, seltenes Gemüse und Fleisch von ProSpecieRara-Rassen serviert.

Kosten:Führungen: Kostenlos // Workshop: Sfr. 40.- // Diner: Sfr. 65.--

Auskunft, Anmeldung: www.agroscope.ch/veranstaltungen