Historischer Handwerker- und Warenmarkt 2012 auf Schloss Wellenberg

Datum: Samstag, 2. Juni 2012 - Sonntag, 3. Juni 2012
(10 bis  18 Uhr)

Veranstalter: www.schlosswellenberg.ch

Ort: Schloss Wellenberg, oberhalb von Felben-Wellhausen.

Über das Wochenende vom 2. und 3. Juni 2012 bietet sich auf Schloss Wellenberg oberhalb von Felben-Wellhausen die Gelegenheit, Geschichte hautnah zu erleben. Das Schloss mit seiner Umgebung bietet die ideale Kulisse für den geplanten historischen Handwerker- und Warenmarkt. 

Das Bild wird von Markttreibenden ge-prägt, welche die Vergangenheit aufleben lassen.  Der historische Handwerker- und Warenmarkt auf Schloss Wellenberg ist eine «Zeitreise durch die Geschichte» für Leute, die über die Vergangenheit nicht nur lesen, sondern diese in einer historischen Umgebung auch sehen, hören, riechen und anfassen wollen. Diese Zeitreise beginnt bei den Römern und dauert bis ins 19. Jahrhundert. Das Highlight bildet dieses Jahr das Römerlager. Traditionelle Handwerker wie beispielsweise der Korber, der Drechsler, der Stukkateur und der letzte Handziegler der Schweiz werden ebenfalls in Aktion zu sehen sein.

Die Besucherinnen und Besucher begeben sich auf eine Zeitreise, wie dies wohl sonst nirgendwo möglich ist. Diese überregionale Veranstaltung der Stiftung Schloss Wellenberg steht im Zentrum der diesjährigen Aktivitäten auf Schloss Wellenberg. Die Organisation dieses in seiner Art einmaligen Anlasses liegt bei der Stiftung Schloss Wellenberg. Im Vordergrund stehen keine privaten Interessen. Ein allfälliger Reinerlös wid vollumfänglich an die Stiftung überwiesen.

Personen mit historischen Hobbys und Handwerker mit traditionellem Hintergrund aus der Region werden zur Teilnahme aufgefordert. Ihnen bietet sich eine Plattform, um ihre Produkte zu präsentieren und auch zu verkaufen. (le)