Pflegeeinsatz am Lengwiler Weiher

Datum: Samstag, 24. Januar 2015
(8.30 bis zirka 16.00 Uhr.)

Veranstalter: Pro Natura Thurgau

Ort: Treffpunkt: Lengwil, Parkplatz nach der Unterführung.

Pflegeeinsatz 24. Januar am Lengwiler Weiher

Die Lebensräume im Naturschutzgebiet Lengwiler Weiher beherbergen vielfältige und seltene Arten-
gemeinschaften. Damit diese weiterhin erhalten bleiben oder sich sogar ausbreiten können, sind regelmässige Pflegearbeiten erforderlich. In diesem Jahr geht es darum, den aufkommenden Jungwald zurückzudrängen und die Weiden und Büsche zurückzuschneiden, um ausreichenden Licht- und Sonneneinfall für eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt zu gewährleisten. So finden Amphibien im Frühjahr besonnte und sich schnell erwärmende Laichtümpel und die Ringelnatter (Tier des Jahres 2015) findet geeignete Brut- und Sonnenplätze. Ebenso profitieren Libellen und Schmetterlinge von den besonnten, lichten Flächen mit ihrer breiten Pflanzenvielfalt.

Datum: Samstag, 24. Januar 2015, 8.30 bis zirka 16.00 Uhr

Treffpunkt: Lengwil, Parkplatz nach der Unterführung (Koordinaten: 47 °37’40,0’’ N, 9 °11’15,5’’ E).

Leiter der

Pflegeaktion: Felix Somm

Anmeldung: Anmeldung bis am Mittag, 22. Januar 2015,

Telefon 071 422 48 23, E-Mail: florin.rutschmann@pronatura.ch

Wichtig: Gutes Schuhwerk, warme Kleidung und Arbeitshandschuhe mitbringen. Pflegeeinsätze
sind immer kostenlos (Znüni und Mittagessen werden von Pro Natura offeriert).