Septemberhöck 2012 , Suisseporcs Sektion Ostschweiz

Datum: Mittwoch, 12. September 2012
(20.00 Uhr)

Veranstalter: Suisseporcs Sektion Ostschweiz

Ort: Restaurant Toggenburgerhof, Kirchberg SG.

Themen:

Tiergesundheit, Prävention und Kosten, Schwerpunkt Impfen und Entwurmen:

Die Kosten im Griff halten, respektive zu senken, ist ein Dauerbrenner, bei der derzeitigen Marktsituation mehr denn je. Im selben Moment die Tiergesundheit auf einem hohen Niveau zu halten, kommt einer Gratwanderung gleich. 

Frau Elke Kessler, Firma Merial, Deutschland, zeigt, wie es gelingen kann und welche Faktoren beeinflusst werden können.

Überwachung Ferkelkastration:

An der Universität Zürich wurde während anderthalb Jahren das Projekt «Überwachung der Ferkelkastration» durchgeführt. Total wurden 130 Betriebe während der Kastration besucht, sowohl mit Inhalations- als auch mit Injektionsanästhesie.

Frau Andrea Enz, Universität Zürich, wird uns diese spannenden Resultate gerne präsentieren.

Auf zahlreiches Erscheinen freut sich der Vorstand.

Suisseporcs Sektion Ostschweiz, Christian Gerber, Präsident