Septemberhöck der Suisseporcs Sektion Ostschweiz

Datum: Donnerstag, 5. September 2013
(20.00 Uhr)

Veranstalter: Suisseporcs Sektion Ostschweiz.

Ort: Restaurant Toggenburgerhof, Kirchberg.

Einladung zum Septemberhöck der

Suisseporcs Sektion Ostschweiz

 

Der nächste Höck unserer Sektion findet am

Donnerstag, 5. September, 20.00 Uhr im

Rest Toggenburgerhof in Kirchberg statt.

Themen:

Kontrollen:

Rechte und Pflichten der Schweinehalter und Futtermittelhersteller.

Rechtsanwalt lic. oec. HSG Jakob Huber, Kaltbrunn, zeigt uns auf, welche Pflichten der Tierhalter hat, was er sich gefallen lassen muss und was nicht.

Rücktritt des Zentralpräsidenten Ulrico Feitknecht:

Warum musste es soweit kommen, was sind die Hauptgründe für seinen Rücktritt und welche Lehren können daraus gezogen werden?

Die Produzentenbasis hat ein Recht informiert zu werden über die Geschehnisse im Zentralvorstand. Persönlich werde ich Red und Antwort stehen und hoffe auf eine angeregte Diskussion.

Es folgt keine separate Einladung. Erinnerungsmail in der Vorwoche. Falls wir Eure Mailadresse noch nicht haben bitte ein Mail an: mka@suissepocrs.ch

Auf zahlreiches Erscheinen freut sich der Vorstand der Suisseporcs Ostschweiz!

Euer Präsident, Christian Gerber