Thurgauer Bauer

Aktuelle Ausgabe vom
15. Juni 2018


- 5. Generalversammlung der Jungzüchter Ostschweiz

Ausgabe Nummer 11 (2017)

Am Freitag, 3. März, fand im Restaurant Rössli in Kirchberg die 5. Generalversammlung der Jungzüchter Ostschweiz, mit ihrem neuen Präsidenten Samuel Walser, statt.

Stolz verkündete der Präsident, dass die Jungzüchter Ostschweiz bereits über 60 Mitglieder zählen.
Sie blickten auf ein tolles Jahr mit vielen Highlights zurück. Am Tag der Milch durften sie wie jedes Jahr viele spannende Gespräche mit der Bevölkerung führen und warben dabei für die wertvollen Milchprodukte. Auch die Reise in die Zentralschweiz und anschliessend zur Swiss Mountain Sale kam bei den Jungzüchtern gut an. An diversen Ausstellungen in der ganzen Schweiz durften die Jungzüchter ihre schönsten Tiere zeigen und einige Top-Ränge besetzen.
Mit tiefem Bedauern musste der Verein von einem Vorstandsmitglied Abschied nehmen, welches im Herbst plötzlich und unerwartet von ihnen gegangen war.
Bei einem spannenden Wahlgang wurde neu Matthias Egger, Junglandwirt aus Häggenschwil, einstimmig in den Vorstand gewählt. Die vier Vorstandsmitglieder Samuel Walser, Nicolas Roth, Christian Meier und Petra Müller wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Somit ist der Vorstand wieder komplett.
Die Jungzüchter Ostschweiz dürfen sich auf ein tolles Jahresprogramm 2017 freuen. Auf dem bunten Programm stehen unter anderem die Jungzüchterreise, der Showmanship-Kurs, diverse Ausstellungen in der ganzen Schweiz sowie die geselligen Anlässe. Der Präsident bedankte sich für den stets grossen Einsatz der Jungzüchter und deren Mithilfe durch das Vereinsjahr. Wer unserem jungen aufgestellten Verein beitreten möchte, darf sich bei Samuel Walser (samuel. walser9@gmx.ch) melden.


Petra Müller




« zurück zur Übersicht