Thurgauer Bauer

Aktuelle Ausgabe vom
26. Juni 2020


Deklaration der Betriebsstrukturdaten und digitale Flächenerfassung mittel LAGIS ist ab sofort möglich!

Ausgabe Nummer 5 (2018)

Die Betriebsstrukturdatenerhebung 2018 mit der integrierten Flächenerfassung im geografischen Informationssystem LAGIS und die Anmeldungen der neuen Direktzahlungsprogramme finden vom 1. Februar bis 31. März statt. Die Angaben sind in diesem Zeitraum auf www.agate.ch in der Kantonalen Datenerhebung TG zu deklarieren.

Personen mit einem ÖLN- oder Bio-Betrieb haben vom 1. Februar bis 31. März 2018 die Personen-, Betriebs-, Tier- und Flächenangaben unter www. agate.ch in der Kantonalen Datenerhebung TG zu deklarieren. Der Zugang mittels Login erfolgt mit derselben Agate-Nummer und demselben Passwort, welches auch für die Tierverkehrsdatenbank verwendet wird.

Infoschreiben
In diesen Tagen versendet das Landwirtschaftsamt das Aufforderungsschreiben zur Betriebsstrukturdatenerhebung 2018. Die Informationen in den Beilagen erleichtern die Datendeklaration. Personen mit landwirtschaftlichen Nutztieren oder Kulturland, welche bis am 10. Februar 2018 kein Schreiben erhalten haben, sollen sich mit dem Landwirtschaftsamt in Verbindung setzen (Telefon 058 345 57 18).

Neu: Flächenerfassung mittels geografischen Informationssystem LAGIS
Die Deklaration von Parzellen und Kulturen erfolgt ab diesem Jahr ausschliesslich im geografischen Informationssystem LAGIS. LAGIS ist vollständig in der Kantonalen Datenerhebung TG integriert und bildet einen Bestandteil der Betriebsstrukturdatenerhebung 2018. Abbildung 1 zeigt vereinfacht den Ablauf in der Kantonalen Datenerhebung TG mit den bisherigen Bereichen (blau) und dem LAGIS (grün). Ablaufdiagramm der Kantonalen Datenerhebung TG: Das Landwirtschaftsamt berichtete seit letztem November mehrmals im Thurgauer Bauer über die Einführung von LAGIS. Zusätzlich veranschaulichen rund 20 Lernvideos die Bedienung von LAGIS. Die Lernvideos sind in der Kantonalen Datenerhebung TG integriert und erklären den Einstig ins LAGIS sowie die Werkzeuge. Weitere Informationen zu LAGIS sind in diesem Thurgauer Bauer in zwei weiteren Artikel zu finden.

Neu: Zusätzliche Direktzahlungs-Programme
Die neuen Direktzahlungs-Programme «Stickstoffreduzierte Phasenfütterung bei Schweinen», «Reduktion Pflanzenschutzmittel bei Obst, Reben und Zuckerrüben », «RAUS bei Wildtieren» sowie «Extenso bei Lupinen» sind jetzt bei der Betriebsstrukturdatenerhebung anzumelden.

Neu: Equidendaten stehen bereits zur Verfügung
Erstmals wurden die Equidendaten von der Tierverkehrsdatenbank übernommen und in die Kantonale Datenerhebung TG integriert. Fehlerhafte Angaben sind anzupassen.

Abschluss- und Abgabetermin 2018
Personen mit einem ÖLN- oder Bio-Betrieb haben bis am 31. März 2018 die Betriebsstrukturdatenerhebung inklusive die Flächenerfassung mittels LAGIS abzuschliessen und das ausgedruckte und unterzeichnete Betriebsdatenblatt der Gemeindestelle für Landwirtschaft einzureichen.

Unterstützung
Bei fachlichen Fragen helfen die zuständige Gemeindestelle für Landwirtschaft oder das Landwirtschaftsamt und bei Erfassungsproblemen der Internethelfer der Gemeinde gerne weiter. Wir danken für eine korrekte Datendeklaration und für die Einhaltung der Termine.


Frauenfeld, Januar 2018
Landwirtschaftsamt




« zurück zur Übersicht