Thurgauer Bauer

Aktuelle Ausgabe vom
12. Januar 2018


"Erfolgreich verhandeln"- ein erfolgreicher Kurs

Ausgabe Nummer 39 (2014)

BBZ Arenenberg, Unternehmerschulung

Das BBZ Arenenberg organisierte kürzlich einen Kurs zur Persönlichkeitsbildung unter dem Titel «Erfolgreich verhandeln». Ziel dieses Kurses war die Vertiefung der Kenntnisse in der Vorbereitung von Verhandlungen mit entsprechenden Aufbauschritten, ansatzweisen psychologischen Einschätzungen, der Imagewertung wie auch Stärkung der eigenen Persönlichkeit, Auftritt, Sprache und Gestik.

Kursleiter Georg Mauser aus dem Weinviertel im Osten Österreichs führt nebenberuflich Weiterbildungskurse im Auftrag einer Unternehmerschule durch. Hauptberuflich leitet er einen grossen Ackerbaubetrieb mit angegliedertem Agrar- und Kummunal- Lohnunternehmen.
Der Ausbildungstag wurde bewusst mit der Strohballenarena in Frauenfeld zum Thema «Härdöpfel» zusammengelegt, so konnte Georg Mauser dort auch als Referent mitwirken.

«Praxisnah soll dieser Persönlichkeits-Weiterbildungskurs wirken»
Das war klar die Vorgabe, als AGRIDEA im Frühjahr ihr Kurangebot für Beratungskräfte ausschrieb. Im Zeichen des Bildungsangebotes in unternehmerischer Hinsicht war für die teilnehmenden «Arenenberger Regionalentwickler» bald klar, dass sich dieser Kurs ideal für Unternehmer, Landwirte, Käser, Verwaltungsräte und Vorstandsmitglieder eignet. Es lag auf der Hand, diesen Kurs versuchsweise am Arenenberg anzubieten. Kurz nach der Ausschreibung waren die möglichen 15 Plätze ausgebucht.

Die Kursteilnehmer entdecken neue Stärken
Am Kurstag selbst brachten sich die Teilnehmer engagiert ein, es entfalteten sich neue Stärken, neue persönliche Schwerpunkte können so gesetzt werden. Die Kursabsolventen wissen nun, wie eine Verhandlung vorzubereiten ist, welche Nuancen eine grosse Rolle spielen können und wie das «Bauchgefühl » und klare Fakten einzuordnen sind.
Der Kurs gab auch Aufschluss, wie die eigene Person, der Betrieb und das Produkt idealerweise nach aussen auftreten können und welche Wirkung dieser Auftritt hat.
Die Freude an dieser Art lebendiger, praxisbezogener Lernwerkstatt war bei den Teilnehmern wie auch beim Kursleiter offensichtlich spürbar, der Wunsch nach einem zweiten Kurstag wurde deutlich geäussert. Als Schwerpunkt gewünscht wurde die Persönlichkeitsbildung mit entsprechendem Einsatz von Technik, wie beispielsweise Gesprächsführung mit Video-Training.
Für das BBZ Arenenberg ist klar, dass weitere Kurstage mit dem Persönlichkeitstrainer und landwirtschaftlichen Unternehmer Georg Mauser vorbreitet werden. Vorgesehen sind die Wintermonate, voraussichtlich nach den Sportferien im Februar. Die Kurse werden im «Thurgauer Bauer» und auf der Hompage zu gegebener Zeit ausgeschrieben.
Wissen Sie jetzt schon, dass Sie im Februar 2015 am nächsten Kurs «Erfolgreich verhandeln» (Kosten zirka 190 Franken pro Tag) teilnehmen möchten, so melden Sie sich beim BBZ-Kurssekretariat, E-Mail: iris. diliso@tg.ch


BBZ Arenenberg,
Bernhard Müller,
Leiter regionale Entwicklung




« zurück zur Übersicht