Thurgauer Bauer

Aktuelle Ausgabe vom
12. Oktober 2018


Klausurtagung des Vorstandes VTL

Ausgabe Nummer 34 (2015)

13. und 14. August 2015 im Wallierhof in Riedholz SO

An zwei intensiven Tagen durchleuchteten die Vorstandsmitglieder die aktuellen Strukturen des VTL, nahmen die Organisation unter die Lupe und hinterfragten ihre eigene Arbeit sowie diejenige der Gremien kritisch.

Um Vergleiche ziehen und Ideen von ausserhalb erhalten zu können, wurden am ersten Tag die Geschäftsführer der Bauernverbände Bern, Luzern und St. Gallen eingeladen, ihre Verbandsstruktur vorzustellen. Am zweiten Tag stellten sich die beiden Thurgauer Kantonsräte Andreas Guhl und Matthias Rutishauser zur Verfügung, die politische Sicht einzubringen und die Möglichkeiten der zukünftigen Zusammenarbeit mit den bäuerlichen Parlamentsvertretern zu diskutieren. In den kommenden Wochen werden Geschäftsleitung und Vorstand die Erkenntnisse aus der Klausurtagung aufarbeiten und zusammen mit den betreffenden Gremien oder in Projektgruppen umsetzen.


Petra Kuhn,
Verband Thurgauer Landwirtschaft










« zurück zur Übersicht