Zusammensetzung

Vorsitz:

Lisbeth Hofer, Hüttlingen


Kommissionsmitglieder mit Stimmrecht:

Eveline Bachmann, Frauenfeld
Heidi Haffa, Andwil
Käthi Irminger, Mettendorf 
Ueli Iseli, Islikon
Rolf Lutz, Andwil


Beratende Kommissionsmitglieder:

Vreni Peter, Salenstein (BBZ Arenenberg)
Martin Komposch, Herdern (Weiterbildungslehrgang)


Kommission „Betreuungsleistungen“

Fachkommission

Zweck/Aufgaben
Die Arbeit der Kommission „Betreuungsleistungen“ umfasst die folgende Hauptaufgaben:

  • Die Fachkommission Betreuungsleistungen hat die Aufgabe, Anliegen und Interessen der Landwirtschaftsbetriebe mit Betreuungsleistungen zu bündeln, zu koordinieren und zu wahren.
  • Sie pflegt den Kontakt mit den im Bereich Betreuungsleistungen tätigen kantonalen und nationalen Akteuren, insbesondere mit Organisationen und Behörden.
  • Sie fördert ein qualitativ hochstehendes Angebotes an Betreuungsleistungen auf Landwirtschaftsbetrieben im Kanton Thurgau
  • Sie nimmt im Namen der thurgauischen Landwirtschaft Einfluss auf Gesetzgebung und Abstimmungen
  • Sie sorgt für Anerkennung und angemessene Entschädigung der Betreuungsleistung durch Gesellschaft und Politik.